Griechenland / Peloponnes / Messenien/ Pylos

Das historische Pylos des Königs Nestor wird heute ungefähr 10km nordöstlich gewähnt. Aber auch die Bucht von Navarino war schon in antiker Zeit besiedelt. Eine Akropolis befand sich am Kap Koryphasion an der Stelle, wo heute die Ruinen der venezianischen Festung Paleokastro stehen. Durch die vorgelagerten Inseln Schiza und Sapientza entstand der geschützte Naturhafen von Pylos. Das heutige Pylos ist ein kleines Fischerdörfchen im Südwesten der Region, in dem der Tourismus schon lange angekommen ist. Das pittoreske Städtchen schmiegt sich reizvoll an einen Hang und bietet vielerorts einen schönen Ausblick über die historisch bedeutende Bucht. Die seit einigen Jahren neu entstandene Marina, mit dem Jachthafen und ihrer Fußgängerzone, schmücken und verleihen dem Ort einen gepflegten, mediterranen Flair.

Aktuell bieten wir keine Ferienhäuser in Pylos an. Wir empfehlen die Ferienhäuser und Ferienwohnungen in anderen Orten Messeniens

Weitere ausgesuchte Ferienhäuser und Ferienwohnungen auf dem Peloponnes finden Sie in folgenden Nachbarorten in Messenien:

Personal Consulting

We know all holiday homes personally and we will be happy to advise you.

Phone: +49 (0) 228 92626-0
Email: {{emailAddress}}